RSS Feed

‘Allgemein’ Category

  1. OMG! Diese Levi’s 511 Slim Fit wird FIX gekauft!

    Mai 28, 2018 by admin

    Gerade auf Jeans-Blog.eu gefunden, die eine Übersicht über aktuelle Slim Fit Jeans für Männer rausgebracht haben. Und nach einer kurzen Recherche das selbe Modell in meiner Lieblingsfarbe für knapp 80 Euro (inkl. Versandkosten) bei Jeans-Meile.de gefunden! Das ist wirklich extrem günstig, wo anders werden die selben Jeans für mehr angeboten! Also, ein kleiner Impulskauf am heutigen Montag 😀 Ich konnte einfach nicht anders, weiss nicht ob das perfekt von Levi’s in Szene gesetze Foto dafür verantwortlich war oder der Preis im Online Shop von Jeans Meile. Anyway, die Jeans sind am Weg zu mir und ich freu mich schon wie ein Schnitzel! Denn schnittige Slim Jeans haben mir in meinem Kleiderschrank noch gefehlt!


  2. Leckerer Bärlauch Aufstrich – Selbst gemacht!

    Mai 21, 2018 by admin

    Vielleicht kennen die ein oder anderen ja das Grünzeug, welches sich Bärlauch nennt und auf den Wiesen wächst. Dass was eben diese großen Blätter hat, auch weiß blühen kann und nach Knoblauch riecht. Und ja, dass die Pflanze nach Knoblauch riecht, darauf müsst ihr unbedingt achten und auch darauf, dass sie weiche Blätter hat!! Denn es gibt´s auch ähnlich aussehende Pflanzen, die geruchlos und hochgiftig sind!! Also unbedingt vorher riechen, wenn ihr sie ab- und zerschneidet, damit ihr euch sicher sein könnt, dass ihr es mit Bärlauch zutun habt.

    Denn Bärlauch ist nicht nur Unkraut, sondern schmeckt auch richtig super, wenn man es gut zubereitet. Ich habe mir damit zum Beispiel schon häufig einen Aufstrich fürs Brot gemacht, welchen ich mir dann mit Speisetopfen, Zwiebel, Pfeffer und Salz zubereitet habe. Und das schmeckt einfach nur richtig gut mit dunklem Brot, dass sage ich euch. Und wenn ihr es dann noch eine Priese schärfer haben wollt, könnt ihr dann auch noch Kurkuma dazu geben, was das Ganze dann auch noch ein bisschen aufpeppen tut. So ein Pulver, welches rot-bräunlich ist, aber hier nirgends jetzt auf meinen Fotos zu sehen ist. Und solche Dinge wie Kurkuma und Bärlauch machen sich nicht nur gut auf so einem Aufstrich. Es schmeckt auch ausgezeichnet, wenn ihr euch zum Beispiel eine Soße für euer Spaghetti macht.

    Also wenn auch ihr mal ein bisschen Abwechslung beim Essen haben möchtet und auch mehr auf eure Gesundheit schauen wollt, dann schaut doch, ob ihr irgendwo Kurkuma und Bärlauch auftreiben könnt. Was aber den Bärlauch angeht, da solltet ihr nachsehen ob es nicht irgendwo auch bei eurer Familie oder Freunden im Garten wächst. Denn die Preise dafür sind beispielsweise im Geschäft bei mir um die Ecke recht heftig. Da kostet es nämlich stolze 1,99 EUR pro 100 Gramm. Und wie bereits erwähnt, unbedingt sichergehen, dass ihr das Bärlauch nicht mit ähnlichen Pflanzen vertauscht!


  3. Yuhuuu.. neues iPhone 8 Plus ist endlich da!

    März 12, 2018 by admin

    Soda, ich habe es getan! Und mir ein brandneues iPhone 8 von Apple.com direkt online bestellt und heute schon geliefert bekommen. Und was soll ich euch sagen, ein Wahnsinnscooles Teil, besonders wenn man wie ich vom iPhone 5S abupgradet 😛

    Und natürlich habe ich mich nicht lumpen lassen und habe mir die 5,5 Zoll Version mit 256 GB Speicher in Space Grau geholt!

    Mit über 1000 Euro war das iPhone 8 natürlich alles andere als ein Schnäppchen, aber ich muss euch sagen, dass man das Geld alle 2-3 Jahre einfach mal rauslegen muss, um am aktuellen Stand der Dinge zu bleiben. Ich hatte zwar das Geld nicht bar über, aber aktuell sind die Zinsen bei den Kleinkrediten der Bank wirklich super niedrig, dass man sich das schon mal erlauben kann, sich ein iPhone auf Pump zu holen. Wer Zinsen und Angebote aller Banken in Österreich vergleichen möchte, dem kann ich foerderportal.at, wo man einen übersichtlichen Vergleich bekommt, inkl. Kreditrechner!

    Hier könnt ihr den Unterschied zwischen dem alten iPhone 5S und meinem neuen iPhone 8 Plus sehen. Wahnsinn, oder? Da liegen wirklich WELTEN zwischen den beiden Displays und im ersten Moment kommt man sich wirklich sehr verloren vor auf dem Riesen Display vom 8 Plus. Und wenn man dann Stunden später nochmal was auf dem 5S machen möchte, fragt man sich, wie man überhaupt auf dem kleinen Bildschirm sich jemals zurecht gefunden hat 😉 Wie sich die Zeiten ändern!

    Für mich der größte Grund, warum ich aufs 8er hochgegangen bin: die bessere Kamera! 12 Megapixel, Dual-Kamera, Dual-OIS (F1.8/F2.8) und Frontkamera 7 Megapixel (F2.2) sind ein großer Kaufgrund für mich, der gerne Fotos auf Instagram postet. Und ich muss sagen, ich bin hellauf begeistert. Gerade die Live Funktion, wo man den perfekten Moment auswählen kann, ist ein tolles Feature! Nie wieder unscharfe Fotos!

    Fazit: Haben sich die 1000 Euro für das iPhone 8 Plus gelohnt? JA! Hätte ich mi gleich das iPhone X kaufen sollen? Darüber kann man streiten. Aber über 300 Euro extra für ein iPhone, welches keinen Fingerabdruck zum Entsperren hat und einen Touch von Beta Version hat, ich weiss nicht. Und wenn man die Technik-Medien wie zb chip.de, derstandard.de und giga.de liest, kommen auch die zum Schluss, dass man das bessere Preis / Leistungsverhältnis beim iPhone 8 bekommt.

    Auf jeden Fall freue ich mich auf ein neues „Zeitalter“ mit meinem neuen iPhone. Ich hoffe, dass es mir ein gute Begleiter sein wird, für die nexten 2-3 Jahre, so wie es das iPhone 5S die Jahre zuvor war. Hat sich sonst wer das 8er noch geholt? Und wie sind so eure Erfahrungen mit dem iPhone X? Können uns gerne ein wenig in den Kommentaren austauschen!


  4. Shoppen, Shoppen und Shoppen im Designer Outlet Parndorf

    Oktober 23, 2017 by admin

    Alle zwei Jahre mal verschlägt es mich in das Designer Outlet Parndorf, nicht weit weg von Wien, um meinen Kleiderschrank wieder ein wenig aufzufrischen. Der Sommer neigt sich ja dem Ende zu, dh die kurzen Hosen müssen jetzt mal weggeräumt werden und das Herbst und Winterzeugs rausgekrammt werden. Und gerade auf einem Mode Blog gelesen, dass Schwarz im heurigen Herbst / Winter richtig angesagt wird, genauer gesagt schwarze Jeanshosen. Und da ich nicht mal eine einzige schwarze Jeans habe, war die Mission schnell klar, dass ich mir in Parndorf dringenst eine besorgen muss! Und keine Sorge, schwarze Jeans funktionieren auch super mit der bisherigen blauen Jeansmode!

    Zudem sollte auch gesagt sein, dass alle Denim Looks, die ihr mit blauen Jeans herstellen könnt, auch mit schwarzen Jeans funktionieren. Zugegebenermaßen sehen die Looks mit schwarzen Jeans immer ein wenig edler aus, sie können aber auch in die rockige Richtung gehen. Vor allem dann, wenn ihr Destroyed Jeans zu Bandshirts oder Karohemden kombiniert.
    Quelle: https://www.modeschrei.de/schwarze-jeanshosen-black-denim/

    In Parndorf hiess es erstmal, sich durch unzählige Geschäfte kämpfen, ehe ich dann beim Mustang Outlet endlich eine passende und wirklich coole schwarze Jeanshose ergattern konnte!

    Jetzt mit 3 neuen Jeans (zwei in schwarz, eine wieder in blau) bin ich für diese Herbst / Winter Saison gewappnet und muss mir meine alten Jeans nicht mehr von der Mama reparieren lassen 😀 Nachdem ich knapp 1000 Euro in Parndorf ausgegeben habe, hoffe ich, dass ich mal für die nächsten 6 Monate nichts mehr einkaufen gehen muss! Bis zum nächsten Sommer dann..


  5. Gibt es die Klosterjäger noch?

    März 24, 2015 by admin

    Weiss jemand, ob es die Klosterjäger noch gibt? Will meiner Mama gerne eine Überraschung machen und Tickets zu einem Konzert kaufen, jedoch finde ich keine Infos dazu!

    Damit ihr wisst, wenn ich meine, diese Herrschaften hier:

    Dorffest Kaprun 2010 – Die Klosterjäger – Dem Land Tirol die Treue (Frühschoppen tijdens Dorffest Kaprun 14-08-2010, Pinksteren 2011 Beiers Festival Zwaag!) Quelle

    Auf der Website Klosterjaeger.at gibt es leider auch keine Infos, zu irgendwelchen Auftritten. Weiss zufällig jemand etwas mehr dazu? Wäre echt cool! Ansonsten wirds wohl ein Best-Of Album werden 😛